Mobiliar für Garten, Terrasse und Balkon

Schulnote 6Schulnote 5Schulnote 4Schulnote 3Schulnote 2Schulnote 1
Loading... Gebrutzelt am Mittwoch, 23. Januar 2013, und eingepflanzt in: Gartengestaltung
Möbel für Garten, Terrasse und Balkon

Für echte Gartenfans ist das eigene Wohnzimmer nur eine Rückzugshöhle für die kalte Jahreszeit – denn gelebt wird draußen, solange das Wetter es zulässt. Das eigentliche Wohnzimmer ist der Garten, und hier kann man es gar nicht schön genug haben. Welche Gartenmöbel aber sind die richtigen und welcher Stil passt am besten zum eigenen Gartenkonzept? Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, den Garten zu gestalten, so dass Gartenmöbel mit Pflanzen und Baumbestand zu einer harmonischen Einheit verschmelzen. So verlocken an schattigen Plätzchen schöne Oasen zum Verweilen oder auch kleine Gärten werden zu kunstvoll verschachtelten Paradiesen, in denen man auf Entdeckungstour gehen kann.

Für naturnahe Gärten eignen sich natürlich besonders gut Möbel in einem natürlichen Look, wie Teakholzbänke oder Rattanmöbel. Teakholz hat von Natur aus quasi einen eingebauten Holzschutz und setzt dadurch über die Jahre eine wunderschöne Patina an. Wer sich gern in der Sonne rekelt, der sollte sich einen klassischen Deckchair aus Teakholz gönnen. Diese Liegestühle sind echte Designklassiker und verbreiten das Flair eines Luxusliners im Garten. Deckchairs sehen aus, als kämen sie direkt von der Titanic, im Gegensatz zur Titanic ist der Garten aber tatsächlich unsinkbar!

Ebenfalls maritim und unschlagbar gemütlich sind natürlich auch Strandkörbe, die nicht mehr nur an der Nordsee zu sehen sind, sondern es sogar schon auf Terrassen in den Schweizer Alpen geschafft haben. Denn ein Strandkorb braucht gar keinen Strand, um sich nützlich zu machen. Die gemütlichen Fußstützen, die verstellbare Rückenlehne, das kleine Sonnenverdeck und das ausklappbare Tischchen sprechen für sich. Das kompakte Format macht Strandkörbe übrigens auch zum Raumwunder für Balkone.

Für trendbewusst gestaltete Gärten gibt es unverwüstliche Lounge-Möbel aus Polyrattan und auch die Hollywoodschaukel ist wieder da! Wer jetzt an bunt geblümte „Schaukeln des Schreckens“ aus den Siebzigern denkt, liegt aber vollkommen falsch. Die Hollywoodschaukeln der neusten Generation sind so stilvoll, elegant oder auch romantisch, dass es schwerfällt, erst noch den Rasen zu mähen, bevor man sich mit einem guten Buch in die Schaukel wirft und das schöne Leben genießt. Viele ausgefallene und trotzdem preiswerte Modelle aus den Bereichen Gartenmöbel und Accessoires finden sich bei Jago24.de. Gartenfreunde finden hier übrigens auch Schutzhüllen für Gartenmöbel in allen Formen und für jede Wetterlage.

Für die Mittagsstunden darf natürlich auch der Sonnenschirm im Garten nicht fehlen. Auch hier gehören schrille Muster und Troddeln längst der Vergangenheit an. Die aktuellen Modelle sind elegant und einfach nur schön. Besonders praktisch sind die neusten Sonnenschirme mit einem seitlichen Ständer – so ist der Sitzplatz im Schatten größer.



Bisher gibts eine Reaktion auf diesen Artikel
“Mobiliar für Garten, Terrasse und Balkon”:
  1. Kargus sagt:

    Echt coole Sache und gut zum Entspannen nach dem Grillen 🙂

Kommentieren

Navigation: