Im Grünen


Einen Garten zu bewirtschaften, zu pflegen und zu lieben kann man lernen: Gartenarbeiten und Ausgestaltung müssen nicht den Profis überlassen bleiben: Wer die Möglichkeiten nutzen kann, einen eigenen Garten anzulegen und zu bewirtschaften, entwickelt im Handumdrehen das notwendige Geschick für einen funktionierenden Garten.
Eine Hecke als Gartenzaun und das Gartenhaus als Selbstbausatz aus dem Baumarkt – dafür benötigt niemand einen Gartenplaner. Software für die Planung von Gärten kommt meist bei großen und von Gartenarchitekten begleiteten Gartenbauprojekten zum Einsatz. Lediglich handwerkliches Geschick und ein grüner Daumen sind vonnöten, um den Traum vom eigenen Garten und vom Wohnen im Grünen in die Tat umzusetzen.

Bei ausreichend vorhandenem finanziellen Spielraum sind in vielerlei unterschiedlichen Stilrichtungen, Ausführungen und Qualitätsabstufungen Gartenmöbel und Gartendeko-Elemente für die Gartengestaltung erhältlich. Ob Möbel für den Garten, Spielzeug für die Kinder, Holz oder Werkzeug für die Gartengestaltung – wer einen Garten bewirtschaftet, muss allerlei Entscheidungen treffen.
Nicht alle Fragen lassen sich im Garten Center klären: Manche Blumen und Pflanzen bedürfen besonderer Pflege. Zur Auswahl geeigneter heimischer Pflanzen holt man sich am besten den Rat des örtlichen Profis ein, der gleichzeitig die Beschaffung übernimmt und bei Problemen hilfsbereit zur Stelle ist.
Nur geeignete Gartenmöbel schützen unser Werkzeug für Garten, Terrasse und Balkon zuverlässig vor Witterungseinflüssen oder halten als Möbel auf der Terrasse den klimatischen Bedingungen und ständigen Gebrauchsanforderungen stand. Welche Möbel eignen sich besonders gut für den Garten?

Mehr Garten-Info, News und Updates zum Thema finden sich gesammelt in den nachfolgend gelisteten Artikeln. Wir hoffen allen Garten-Interessierten auf diesen Seiten geeignete Informationen, News und Updates zum Thema Gärten anlegen, gestalten und unterhalten an die Hand zu geben:

 

Der naturnahe Garten

Schulnote 6Schulnote 5Schulnote 4Schulnote 3Schulnote 2Schulnote 1
Loading...

Foto: naturnaher Garten

Was macht ihn aus, den naturnahen Garten?

Naturnahe Gärten sind auch im Winter Naturschutz pur. Bei naturnahen Hecken kann man sich den Einkauf von Vogelfutter schenken. Doch wie naturnah ist eigentlich mein Garten? Wie heimisch meine Pflanzen? Der naturnahe Garten

Vorsicht! Der Frühling birgt Gefahren…

Schulnote 6Schulnote 5Schulnote 4Schulnote 3Schulnote 2Schulnote 1
Loading...

Vorsicht, Frühling birgt Gefahren

Wenn im Frühjahr die Gartensaison beginnt, werden Heckenschere, Motorsense und Co. aus dem Winterschlaf erlöst und das muntere Treiben von Gartenfreund und Hobbygärtner, Kleingärtner und Gärtnermeister, Laubenpieper und Pflanzenspezi, Parzellenkönig wie Parzellenkaiser und Parzellenbauern (und nicht zu vergessen deren Gemahlinnen) Vorsicht! Der Frühling birgt Gefahren…

Kleinvieh macht auch Dünger

Schulnote 6Schulnote 5Schulnote 4Schulnote 3Schulnote 2Schulnote 1 (Bitte diesen Artikel bewerten.)
Loading...
Kleinvieh macht Duenger

Wenn eingefleischte Stadtmenschen das Wort „Mist!“ gebrauchen, wollen sie damit ausdrücken, dass ihnen etwas nicht passt. Der ambitionierte Gärtner aber bekommt leuchtende Augen, wenn er die Worte Mist oder Dung hört. Er denkt dabei an einen aktiv vor sich hin brodelnden Komposthaufen und an vor Kraft strotzende Hochbeete Kleinvieh macht auch Dünger

Garten mit Geschichte: Der Elizabeth Gamble Garden in Palo Alto

Schulnote 6Schulnote 5Schulnote 4Schulnote 3Schulnote 2Schulnote 1
Loading...
Elizabeth Gamble Garden in Palo Alto, Kalifornien

Im Jahr 1901 besuchte Edwin Percy Gamble, der Sohn des Mitgründers von Procter & Gamble, Palo Alto (Kalifornien). Anlass war der Studienbeginn seines ältesten Sohnes an der Stanford Universität. Ein Jahr später zogen er und seine Familie von Kentucky nach Palo Alto. Das Hauptgebäude sowie das Wagenhaus baute C. A. Bates für die Gamble Familie, ein Unternehmer aus San Jose, für die Summe von 6.039 Dollar Garten mit Geschichte: Der Elizabeth Gamble Garden in Palo Alto

Gartengrill oder Grillplatz mit Feuerstelle?

Schulnote 6Schulnote 5Schulnote 4Schulnote 3Schulnote 2Schulnote 1 (Bitte diesen Artikel bewerten.)
Loading... 1 Kommentar

Gartengrill oder Grillplatz mit Feuerstelle

Gartengrill & Grillplatz

Überdachter Grillplatz mit Gartengrill, Grillecke auf der Terrasse oder eine einfache Feuerstelle – nichts ist schöner, als im eigenen Garten in gemütlicher Runde zu grillen.

Die Auswahl an geeigneten Grillgeräten ist groß. Ob mobile Garten Grills oder Profi-Barbecue-Version: Für jeden Geschmack gibt es den passenden Grill für Haus, Garten, Terrasse oder Balkon. Gartengrill oder Grillplatz mit Feuerstelle?

Blattläuse im Garten

Schulnote 6Schulnote 5Schulnote 4Schulnote 3Schulnote 2Schulnote 1
Loading... 4 Kommentare
Blattlausbekämpfung im Garten

Blattläuse kennt jeder Blumenzüchter und ärgert sich über diese Parasiten, wenn diese die eigenen Pflanzen befallen haben. Wenn eine Pflanze unter Befall leidet, stechen die Blattläuse mit ihren Rüsseln in die Triebspitzen der Pflanze, um dort zucker- und eiweißhaltige Stoffe aufzusaugen, von denen sich die Parasiten ernähren. Da der entzogene Saft aber mehr Zucker als Eiweiß enthält und die Blattläuse im Garten

Pflanzzeit – Welche Pflanzen dürfen jetzt in den Garten?

Schulnote 6Schulnote 5Schulnote 4Schulnote 3Schulnote 2Schulnote 1
Loading... 2 Kommentare

Pflanzzeit – Welche Pflanzen dürfen jetzt in den GartenPflanzen im April: Wenn man den Prognosen der Meteorologen etwas Glauben schenkt, kann man sich dieses Jahr über eine im Mai ausbleibende Frostperiode freuen. Doch wer jetzt bereits eifrig damit beginnt, Balkon, Terrasse und Garten zu bepflanzen, muss noch ein paar Wochen die Frostgefahr in der Nacht bedenken. Pflanzzeit – Welche Pflanzen dürfen jetzt in den Garten?