Entspannung, Wellness & eine Sauna im Garten

Schulnote 6Schulnote 5Schulnote 4Schulnote 3Schulnote 2Schulnote 1
Loading... Gebrutzelt am Freitag, 25. November 2011, und eingepflanzt in: Gartenhäuser
Wellness und Sauna im Garten

Bei aller Liebe zur Gartenarbeit: Ein jeder Gartenbesitzer träumt doch davon, nach dem Rasenmähen, dem Unkrautzupfen – und auch nach dem hingebungsvollen Fachgespräch mit dem Nachbarn – in seinem Garten Ruhe und Entspannung zu finden. Der Garten ist die Wohlfühloase mitten in der Stadt, das stille und grüne Refugium hinter dem Haus, während vorn an der Straße die Autos vorbei rauschen.
Wie wichtig uns der Garten als persönlicher Wellnesstempel ist, zeigt sich daran, wie viel Energie wir Menschen darauf verwenden, uns den Garten schön zu gestalten. Da werden liebevoll Rattan Garten Möbel in den grünen Nischen aufgestellt, denn Rattan im Garten verbreitet immer einen Hauch von Urlaubs-Exotik, genauso wie im Garten Bambus das Flair von Fernreisen versprüht. Da werden stylische Loungemöbel im Garten verteilt, denn inzwischen haben auch die Designer den Garten als Spielplatz für ihre kreativen Ideen entdeckt. Legt man sich dann aber entspannt im Garten auf die gemütlichen Lounge Möbel, die neu blitzen und blinken, muss man damit rechnen, dass sich ganz schnell Nachbarn zum Probeliegen einladen.

Tipp:


Überhaupt besitzen Möbel im Garten eine unwiderstehliche Anziehungskraft, denn Haus und Garten verschmelzen zu einer Einheit, wenn im Garten Tische, einladende Liegen und Hängematten im Halbschatten dazu einladen, das Umgraben doch lieber auf morgen zu verschieben. Einfach die Farbenpracht und den Duft der Blumen im Garten auf sich wirken zu lassen, in einer Garten-Zeitschrift zu blättern und sich dabei völlig zu entspannen, ist wohl die schönste Art zu innerer Ruhe zu gelangen.
Wem aber die Mischung aus Gartenarbeit und Entspannung nicht reicht, der kann mit einer Garten-Sauna sein grünes Reich zum Wellnesstempel erheben. Eine Sauna im Garten ist in vielen Teilen der Welt eine Selbstverständlichkeit, und langsam kommt dieser Trend auch zu uns herüber. Eine Sauna im Garten ist oft leichter einzurichten als eine im Haus, was leider oft größere Umbaumaßnahmen erfordert.
Im Garten ist eine Sauna nicht nur einfacher zu bauen, sie garantiert auch echtes Gartenvergnügen und Wellness im Winter! In Finnland halten sich ganze Familien fit, indem sie quietschend und schreiend aus der Gartensauna springen, um sich im Schnee zu wälzen, aber die Finnen sind auch dafür bekannt, dass sie bei minus 15°C den Pullover ausziehen, weil es ihnen zu warm ist. Zartere Gemüter in unseren Breitengraden bauen sich da bevorzugt eine kalte Dusche inklusive einer Garten-Trennwand in die Grünanlage.
Im Winter den Garten für die eigene Fitness und Wellness zu nutzen ist aber ein Trend, der sich auf jeden Fall durchsetzen wird. Wer nicht gleich mit einer Gartensauna starten möchte, kann ja erst einmal mit sanften Tai Chi Übungen im Schnee beginnen.



Bisher gibts 2 Reaktionen auf diesen Artikel
“Entspannung, Wellness & eine Sauna im Garten”:
  1. Fleischer sagt:

    Eine Sauna im Garten ist sehr nett, allerdings braucht man dafür das gewisse Kleingeld

  1. Ein Gartenhaus ist……

    Vor Gott und dem Baumarkt sind alle Gartenhäuser gleich, was die Menschen daraus machen, ist eine ganz andere Geschichte. Gartenhäuser sind von Nord nach Süd und von Ost nach West immer wieder ein spannender Beweis dafür, was Garten…

Kommentieren

Navigation: